... die Gesundheitswerkstatt für Leben, Natur und Kreativität


Leben von damals erfahren
 

Jahresprogramm 2018

November 2018 

4er Kurs: 29.11/06.12./13.12./20.12.2018

16.30 – 18.00 Uhr Yin Yoga
18.15 – 19.45 Uhr Yin Yang Yoga (bereits ausgebucht)

  „Yin Yoga – entspanne und fühl Dich rundum wohl“ 16.30 Uhr
Yin Yoga ist eine Insel der Ruhe im Alltag: Der Körper wird sanft mobilisiert, das Fasziennetz gedehnt - so werden wir wieder beweglicher und tun auch unseren Gelenken etwas Gutes. Unser Geist kommt zur Ruhe, wir entspannen tief und nachhaltig. Positive Gedanken, Energie- und Atemlenkungen zaubern ein Lächeln ins Gesicht.
Der Kurs ist gut für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet: Für jede Asana gibt es leichtere und herausfordernde Variationen.

„Yin Yang Yoga – aktiviere und entspanne“ 18.15 Uhr
Yin Yang Yoga ist eine wunderbare Mischung aus Aktivität und Ruhe: Der Körper wird mobilisiert, die Muskulatur gekräftigt, das Fasziennetz gedehnt. Positive Gedanken, Energie- und Atemlenkungen zaubern ein Lächeln ins Gesicht
Der Kurs ist gut für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet: Für jede Asana gibt es leichtere und herausfordernde Variationen.

Wo: Seminarraum Dachboden
Investition: € 40,00 / 4er Block, Einzeltermin € 13,00
Dozentin: Carmen Weidmann, Yogalehrerin

Dezember 2018

Kurs: Sonntag, den 02.12.2018, von 16.00 bis 18.00 Uhr  

"Yoga im Advent: Einfach WOHLfühlen"

 Genieße eine kleine Auszeit mit sanften Asanas & lass Dich von wunderschöner (Yoga-)Musik verzaubern
 + Muskeln und Faszien werden sanft gedehnt'+ Unsere Gelenke mobilisiert
+ Die Atmung vertieft 
+ Die Klänge von Mantren öffnen unser Herz und führen zu tiefen Entspannung

Wo: Seminarraum Dachboden
Investition: € 16,00 
Dozentin: Carmen Weidmann, Yogalehrerin

Einzelgespräche: Termin nach Vereinbarung  

 Reflexion"

Sie fühlen sich gestresst im Alltag und stehen kurz vor dem Burnout? Haben Sie das Gefühl, den Sinn verloren zu haben und sehen kein Ende? Gestatten Sie sich, in aller Hektik immer wieder inne zu halten, Kraft zu tanken.
"Halt an, wo läufst Du hin, der Himmel ist in Dir" Angelus Silesius.
Die Heilpraktikerin Aijana Petra Scheerer hilft Ihnen, sich auf eine Reise zurück zu sich selbst zu begeben.
Halten Sie inne in einer gestressten Welt, und lassen Sie sich wieder zurück zu den wichtigen Dingen führen, zurück zu Ihrem eigentlichen Ich, fern ab von Stress und Sinnkrise.
 

Dozentin: Aijana Petra Scheerer, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

Termine nach Absprache mit Frau Aijana Petra Scheerer unter der Telefonnummer 08709 9434404 

Januar 2019

Vortrag: Donnerstag, den 10.01.2019, von 19.00 bis 20.30 Uhr 

Wenn die Seele hungert und der Schweinehund frisst“

Wenn ich mir 10 Kochbücher anschaue und immer nur darin lese, bin ich trotzdem nicht satt. TUN und Ausprobieren heißt hier das Zauberwort. Was braucht meine Seele, damit sie gehört und genährt wird? Warum hält mich der innere Schweinehund immer wieder von meinen Vorhaben ab?

Wo: Stube
Investition: € 9,00/ Person
Dozentin: Marie-Luise Freimuth, Entspannungstrainerin
 

Februar 2019

Brauchtum: Samstag, 02.02.2019 von 19.00 bis 22.00 Uhr 

„Schlankldog – Tradition und Moderne“ 

Erleben Sie bäuerliches Brauchtum, zelebriert als Lichterfest.

An Mariä Lichtmess wechselten die Dienstboten ihren Dienst oder standen wieder ein. In der Zeit bis 05. Februar wurde dann geschlankelt - von einem Hof zum anderen, und wir laden Sie dazu ein, mit uns zu schlankeln.

Es gibt a bayerisches 2-Gänge-Menü, Musik, Gesang, und zum „Ausdoi“ Kaffee und Schmalzgebäck.
Da Großknecht erzählt, wias damals Brauch war zu „Mariä Lichtmess“.
Reservieren Sie sich für diesen besonderen Auszeit-Abend einen Platz. 

Wo: Stube
Investition: € 21,00 / Person (Essen, Kaffee und Schmalzgebäck, Musik)Getränke separat.
VeranstalterTilli und Gesinde 

Vortrag: Donnerstag, den 07.02.2019, von 19.00 bis 20.30 Uhr

„Leben wie oder was?“

Was bedeutet für mich Leben? Bin ich lebendig, ausgeglichen, wenn ich viele Unternehmungen mache wie Sport, Freunde treffe, Konzerte, Theater besuche oder bin ich lebendig, wenn ich in der Natur bin, Stille genieße, für andere Menschen da bin? In der Bewegung oder in der Ruhe? Was macht das Leben aus? Schicksalsschläge, Krankheiten zwingen uns inne zu halten - aber leben, wie geht das? Wir erhalten für alles eine Betriebsanleitung, aber wie funktioniert Leben? An diesem Abend setzen wir uns mit diesen Themen auseinander, beleuchten verschiedene Perspektiven und finden uns in dem einen oder anderen Aspekt wieder, gewinnen Erkenntnisse oder erkennen, dass wir nicht alleine sind.

Wo: Stube
Investition: € 9,00/Person
Dozentin: Marie-Luise Freimuth, Entspannungstrainerin
 

März 2019

Tagesseminar: Samstag,02.03.2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr 

„Energieräuber und Zeitdiebe“

Wo ist meine Kraft geblieben? Wer oder was hat mir so viel Energie entzogen? 
Was passiert in meinem Kopf? Wer jammert denn da schon wieder? Darf ich überhaupt jammern?
Was ist mir wichtiger: Shoppen gehen oder ein unangemeldeter Besuch? So viele Fragen und dann? Wie bekomme ich wieder meine innere Stärke, wie eliminiere ich meine Energieräuber? Bin ich eventuell auch mir selbst gegenüber ein „Energieräuber“? In diesem Seminar erarbeiten Sie Ihre ganz persönlichen Energieräuber, Sie gewinnen Kenntnisse darüber, wie Sie diese negativen Energien abschaffen und verstärken mit mentalen, praktischen Übungen die Umsetzung.

Programm:     10.00 – 12.00 Uhr Erarbeiten von Energieräubern
                     12.00 – 13.30 Uhr  Mittagessen
                     13.30 – 15.30 Uhr  Abhilfe von Energieräubern schaffen
                     15.30 – 16.00 Uhr  Kaffeepause
                     16.00 – 17.00 Uhr  praktische Umsetzung                  

Wo: Seminarraum Dachboden
Investition: € 75,00/Person (inklusive Mittagessen, Waldwasser, Kaffee)
Dozentin: Marie-Luise Freimuth, Entspannungstrainerin

 

Kurs:  neuer Termin wird bekannt gegeben! 

"  Ernährung 4.0 - Regionales Superfood - alles Gut ! “

Wenn wir an unsere Schulzeit denken, so erinnern wir uns an den Tanz der Bienen aus dem Biologieunterricht oder den Satz des Pythagoras. Wirklich lebensnahe und lebenswichtige Themen – Fehlanzeige!
So wünscht sich auf dem Gebiet einer vitalstoffreichen Ernährung  jeder, mehr über gesunde, energetisierende Lebensmittel und seinen Umgang zu lernen, bis hin zu den Möglichkeiten von absolutem vitalen Wohlgefühl – seelisch und körperlich.
In diesem 6-wöchigen Kurs mit gemeinsamem Kochen zeigen wir Ihnen, wie Sie durch die Kombination von theoretischem Wissen über die neue mikronährstoffliche Ernährungsweise, die 3-Komponenten-Küche und einer 
mental-körperlichen Stärkung zu 

•  Gesundheit
•  Vitalität
•  Stärkung des Immunsystems
•  Wohlfühlgewicht ohne Diät
•  mehr Stoffwechselaktivierung
•  Entgiftung und Entschlackung
• 
 dauerhaft anderen Essgewohnheiten gelangen.
Die Ernährungsthemen der drei Samstage 

• Unser Essverhalten und die Kombination der Lebensmittel
• Unsere Organe
• Mikronährstoffe für mehr Energie und weniger Heißhungerattacken
• Unser Stoffwechsel
• Entgiftung und Entschlackung
• Mit regionalen Superfoods intelligent kochen

Die einzelnen mentalen Bausteine mit Körperübungen

• Zielsetzung – was will ich erreichen? 
• Die inneren Antreiber – wenn die Seele hungert und der Schweinehund frisst
• Entspannungstechniken und deren Auswirkung auf das Immunsystem 
• Die richtige Atmung zur Zellerneuerung
 • Energieräuber eliminieren - die Seele reinigen 
• Positive Lebenseinstellung

 

Der Alchemistenkochkurs auf der Basis der vegetarischen 3-Komponentenküche 

• Aufbau und Warenkunde
• schonend kochen, modern kombinieren
• Die Zubereitung
 Der Effekt – wie sich mein Körper verändert
• Rezepte
• Gemeinsam essen   
Wo: Stube und Seminarraum
Investition: € 145,00 / Person (inklusive: Seminar, Kochkurs, Speisen, Waldwasser, Rezepte)
Dozenten: Reinhold Talkner, Ernährungsberater, 
                 Marie-Luise Freimuth, Entspannungstrainerin

" Kochen wie ein Alchemist auf der Basis der vegetarischen 3-Komponentenküche"

Dieser besondere Kochkurs ist eine Weiterführung der makronährstofflichen Alltagsküche aus Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß.Der Schwerpunkt liegt auf der mikronährstofflichen Sättigung und Energielieferung durch Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. So gelangt die Nahrung direkt in Ihre Zellen, die Zellatmung.

• Aufbau und Warenkunde
• schonend kochen, modern kombinieren
• Die Zubereitung
 Der Effekt – wie sich mein Körper verändert
• Rezepte
• Gemeinsam essen   

Wo: Stube 
Investition: € 45,00 / Person (inklusive: Speisen, Waldwasser, Rezepte)
Dozent: Reinhold Talkner, Ernährungsberater         





4.00 Uhr   Walderlebnis mit Marie-Luise

15.30 Uhr    Kaffee/Tee und Kuchen Pause

16.00 Uhr   

       


            

Investition:

Dozent: Markus Wo: Seminarraum



 

Sanftes Yoga zum Wohlfühlen - entspannt Körper & Geist, schenkt uns neue Energie und zaubert ein glückliches Lächeln ins Gesicht!

Der Körper wird sanft mobilisiert, Muskulatur & 

 

 

 

 

Wo: Seminarraum

Investition: € 9,00 pro Person

Dozentin: 

 

 

Wo: Stube

Eintritt: € 27,00/Person mit